Programm

Freitag, 8. Dezember 2017

10.00 Uhr

11.00 Uhr

15.00 Uhr

17.00 Uhr

19.30 Uhr

Markteröffnung mit dem Glockenspiel vom Turm des Unteren Stadttores

Einstimmung mit Fanfarenklängen der Musikgesellschaft Rohrmatt

Offenes Singen

"Offenes Singen" des Aphasiechors Zentralschweiz, begleitet von einem Instrumentalensemble unter der Leitung von Rudolf Zemp.

"aphasie suisse" hat 2008 zusammen mit dem Chorleiter Rudolf Zemp den ersten schweizerischen Aphasiechor in Luzern gegründet. Initiantin war die damalige Geschäftsleiterin Bernadette Schaller-Kurmann aus Willisau. Die Sängerinnen und Sänger dieses ungewöhnlichen Chores stammen aus fast allen Kantonen der Deutschschweiz. Sie haben alle die Sprache ganz oder teilweise durch Hirnschlag, Tumor oder Unfall verloren. Singen können sie aber trotzdem.

Für «aphasie suisse» ist das Singen eine schöne Form der Selbsthilfe. Zusammen singen vermittelt ein Gemeinschafts- und Zugehörigkeitsgefühl.

Im Juni 2014 erfolgte die Gründung des Vereins «Aphasiechor Zentralschweiz». Seither ist der Chor selbstständig. Die Vereinsleitung liegt ausschliesslich in den Händen engagierter Sängerinnen und Sänger. Präsident ist der Hergiswiler Hermenegild Heuberger.

Das Programm zieht sich quer durch Volkslieder, Kanons und Musikstücke aus der Schweiz und aus aller Welt. Wir besingen dabei den Morgen und den Abend – die Sonne, den Regen und den Schnee – Freundschaft, Liebe und Tanz – und haben auch unser «Gaudium» dabei...

Wir werden nebst den Chorvorträgen auch gemeinsame Lieder anstimmen. Ein eigens dafür zusammengestelltes Instrumentalensemble übernimmt die Begleitungen.

Link zur Website: Aphasiechöre

vocal total

A cappella oder mit Klavierbegleitung präsentiert Ihnen vocal total Lieder rund ums Thema Weihnachten beziehungsweise Liebe. Das 4-stimmige Vocalensemble unter der Leitung von Urs Ehrenzeller pflegt ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Repertoire, bestehend aus Jazz-Standards, Rock- und Pop-Songs, Latin und Bossa Nova. An Weihnachten sind natürlich auch traditionelle Weihnachtslieder dabei.

Mehr Informationen finden Sie unter www.vocaltotal.ch 

Südamerikanische Weihnachten im Advent

Gemeinsames Konzert des Reformierten Kirchenchores und der Kantorei St. Peter und Paul in der Katholischen Kirche

Samstag, 9. Dezember 2017

10.00 Uhr

11.00 Uhr

 

17.00 Uhr

18.30 Uhr

19.30 Uhr

Glockenspiel vom Turm des Unteren Stadttores

Einstimmung mit Fanfarenklängen des Brussig Quartetts der Stadtmusik Willisau

Adventskonzert des Handharmonika-Clubs Dagmersellen und Umgebung unter der musikalischen Leitung von Adrian Leuenberger

Ständli der Stadtmusik Willisau im Städtli vor dem Rathaus

Adventskonzert des jubilierenden Jodlerklubs Heimelig Willisau und der Hinterländer Jodlervereinigung

Ein wunderbares Jodler-Adventskonzert im Rahmen des Christkindli Märt – wer kann dazu schon “Nein“ sagen?

Als krönender Abschluss des 70-Jahr-Jubiläums organisiert der Jodlerklub Heimelig Willisau ein stimmungsvolles Adventskonzert und wird dabei von der Hinterländer Jodlervereinigung – namentlich den Jodlerklubs aus Hergiswil, Luthern, Menznau, Menzberg, Dagmersellen, Reiden, Schötz, Hüswil, Ufhusen, Ettiswil, Wauwil-Egolzwil und den Jodufroue Willisau gesanglich unterstützt.

Tauchen Sie ein in eine Welt voll Gefühl und Harmonie und lassen Sie sich verzaubern von den heimatlichen Klängen der Jodler-Chöre, umrahmt von Alphorn- und Orgel-Melodien (Jörg Wisler & Marie-Theres Felder). So werden Sie endgültig auf Weihnachten eingestimmt!

Die bekannte Jodelliedtexterin, Lisbeth Arnold, wird diesen wunderbaren Abend moderieren.

Freuen Sie sich auf ein adventliches Konzert in der Vorweihnachtszeit mit vielen wunderbaren Liedern und Melodien.

Türkollekte für die Schweizer Berghilfe.

Link zur Website: Jodlerklub Heimelig

Sonntag, 10. Dezember 2017

10.00 Uhr

10.00 Uhr

11.00 Uhr

15.00 Uhr

 

17.00 Uhr

Ökumenischer Gottesdienst in der Katholischen Kirche

Glockenspiel vom Turm des Unteren Stadttores

Einstimmung mit Fanfarenklängen der Blaskapelle Feldmusik Willisau

Volkstümliche Blasmusik zur Adventszeit mit der Veteranenmusik Willisau

Ort: Reformierte Kirche

"Im Advent d'Seele e chli la bambele la"

"Im Advent d'Seele e chli la bambele la". Konzert der Wiggertaler Blaskapelle mit den Bierifroue plus und mit Simon Haller am Akkordeon

Nach dem Grosserfolg 2016 in Grossdietwil, mit mehr als 600 Zuhörenden, kommt es beim Abschlusskonzert vom Christkindli Märt 2017 zur Zweitauflage des musikalischen Adventleckerbissens. Zum einen wird die Wiggertaler Blaskapelle mit passenden Stücken adventliche Klänge in die Kirche bringen, zum anderen wird die Jodel- und Gesangsformation „Bierifroue plus" mit herzberührendem Jodel und Gesang begeistern. Die Gruppe, mit Simon Haller am Akkordeon, wird vom schweizweit bekannten Komponisten und Jodler Ruedi Bieri, Finsterwald im Entlebuch, geleitet. Die Lieder der „Bierifroue plus" werden von feinster Blasmusik untermalt, gespielt von der Wiggertaler Blaskapelle.

Das ganze Konzert steht unter der musikalischen Leitung von Theres Müller-Tanner.

Gönnen Sie sich diesen Adventleckerbissen, lassen Sie für einen Moment Ihre Seele baumeln und geniessen Sie einfach.

Link zu den Websiten: Wiggertaler Blaskapellen und Ruedi Bieri

Ort: Katholische Kirche

Türöffnung: 16.30 Uhr